Startseite

Wer wir sind…

Wir sind eine Gruppe von Aktivist*innen, die seit Jahren in verschiedenen Bereichen der linken Bewegung in Augsburg aktiv sind und sehen die Notwendigkeit, einen Raum in Augsburg zu schaffen, in dem Menschen und Initiativen zusammenkommen können.

Politische Arbeit in verschiedensten Teilbereichen hat gezeigt, dass es unserer Stadt an Orten fehlt, in denen man sich regelmäßig treffen kann, Informationen austauschen oder Aktionen vorbereiten kann. Wir möchten einen Rahmen für politische Initiativen, Debatten, Vorträge und kulturelle Angebote bieten.

Und was wir wollen…

„Von der Bewegung, für die Bewegung“ – so ein Ort soll es sein. Deswegen packen wir selbst an und möchten mit euch solch einen Raum schaffen. Dieser soll natürlich selbstverwaltet und unabhängig von Parteien oder Stiftungen gestaltet werden.

Unser Zentrum soll ein Ort sein, an dem sich Menschen frei von Diskriminierung aufgrund von Herkunft, Religion, Geschlecht, körperlichen Einschränkungen, Aussehen oder Sexualität begegnen können, um dort politische Arbeit kennenzulernen und praktisch aktiv zu werden.

Spenden

Wie der Augsburger Bertolt Brecht es einst schön formulierte: „Die Revolution wird gegen das Elend gemacht, und dann kostet sie noch Geld!“

Daher laden wir dich ein, mitzuwirken. Gerade am Anfang sind finanzielle Spenden oder die Suche nach einem passenden Raum von großer Bedeutung.

Ihr könnt unser Spendenformular gerne ausgefüllt an uns per E-Mail oder Post schicken. Oder ihr richtet ganz einfach und unkompliziert selber einen Dauerauftrag ein.

Daueraufträge und einmalige Spenden bitte an folgendes Konto:

Raum zur internationalen Begegnung Augsburg e.V.

IBAN: DE44 7203 0227 0111 9450 02
BIC: ANHODE77XXX
Bankhaus Anton Hafner KG

Bei Dauerauftrag bitte als Betreff: "Fördermitgliedschaft" + Vorname + Nachname